Schoko-Bananen-Torte

Schoko-Bananen-Torte

Mit der Zubereitung des Bodens am besten am Tag zuvor beginnen, damit dieser auskühlen kann.

Arbeitszeit:
01:00
Koch-Backzeit:
00:30
Gesamtzeit:
02:00
Niveau:
Mittel
250g weiche Butter
1Pckg. Puddingpulver für 500 ml Milch
500ml Milch
4EL Zucker
3Bananen
1Tüte Zartbitter-Kuvertüre

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Am Vortag den Biskuitboden wie im Rezept beschrieben zubereiten.2. Pudding laut Angabe auf der Packung zubereiten und abkühlen lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren.3. Die weiche Butter mit der Küchenmaschine cremig schlagen und unter ständigem Rühren den Pudding zugeben. Mit 2 EL Zucker süßen.4. Die Bananen schälen und in etwa 5mm dicke Scheiben schneiden.5. Den Biskuitboden zwei Mal durchschneiden.6. Den oberen Teil des Kuchens zuerst auf eine Tortenform legen, dünn mit der Buttercreme bestreichen und mit dem zweiten Bodenteil bedecken.7. Etwas mehr als die Hälfte der restlichen Buttercreme auf dem zweiten Boden verteilen und eng mit den geschnittenen Bananen belegen.8. Das letzte Bodenteil darauf legen und gleichmäßig andrücken.9. Die komplette Torte mit der restlichen Buttercreme eindecken (bestreichen) und für 20 Minuten kalt stellen.10. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Torte damit überziehen (nach Belieben komplett oder nur oben).11. Wie gewünscht dekorieren.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.