Lachs-Spinat-Roulade

Lachs-Spinat-Roulade

Der von allen heiß geliebte Beitrag zum Buffet sind diese luftigen Lachs-Spinat-Häppchen.

Arbeitszeit:
00:15
Koch-Backzeit:
00:10
Gesamtzeit:
00:25
Niveau:
Einfach
51 merken entfernen
4Eier
150g Rahmspinat (aufgetaut)
50g geriebener Emmentaler
50g geriebener Parmesan
1Pckg. Kräuter-Frischkäse
200g geräucherter Lachs

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze vorheizen.2. Die Eier, den aufgetauten Spinat und den geriebenen Emmentaler zusammen mischen.3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 50 g geriebenen Parmesan darauf verteilen und die Eiermasse darüber streichen. 10 min auf der mittleren Schiene backen, auskühlen lassen und wenden. Mit dem Kräuter Frischkäse bestreichen. Dann mit 200 g geräucherten Lachs belegen, einrollen und in etwa 2cm starke Scheiben schneiden.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.