Nudeln mit Krabben und Gorgonzolasoße
5
(2)

Nudeln mit Krabben und Gorgonzolasoße

Nudeln mit Krabben in Gorgonzolasoße ist Essen für die Seele. Diese wunderbar cremig-käsige Soße zusammen mit Krabben sind zum dahinschmelzen.

Arbeitszeit:
00:10
Koch-Backzeit:
00:20
Gesamtzeit:
00:30
Niveau:
Einfach
1EL Sonnenblumenöl
1kleine Zwiebel
250g Gorgonzola
100g Krabben
100ml Milch
2EL Mehl
50g Sahne
2EL Sojasoße
Pfeffer
evtl. Salz
500g grüne Tagliatelle

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Die Nudeln al dente kochen.2. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein würfeln und in Öl goldgelb anschwitzen. Mit 200 ml Wasser ablöschen, den Gorgonzola zugeben und schmelzen lassen.3. Mehl mit der kalten Milch vermischen, zu der Soße geben und kurz aufkochen lassen.4. Sahne und Krabben zugeben, mit Sojasoße, Pfeffer und evtl. Salz abschmecken.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.