Guacamole
5
(1)

Guacamole

Der aus der mexikanischen Küche stammende Dip Guacamole lässt sich ganz einfach selbst herstellen. Guacamole wird zu Tacos, Tortillas oder Taco Chips serviert. Wir stellen sie nur aus Avocado, Knoblauch, Salz und etwas Zitrone her. Man könnte sie auch noch mit Tomate und Chili verfeinern, um eine fruchtig-scharfe Note zu erhalten.

Arbeitszeit:
00:10
Gesamtzeit:
00:10
Niveau:
Einfach
1reife Avocado
0.5Zehen Knoblauch
Salz
Zitronensaft

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Die Avocado schälen, den Kern entfernen und grob zerkleinern. Den Knoblauch schälen und fein hacken.2. Avocado und Knoblauch in eine Schüssel geben und entweder mit der Gabel zu einer gleichmäßigen Masse zerdrücken oder pürieren.3. Mit ca. 0.5 TL Salz und einem Spritzer Zitrone abschmecken. Guacamole rasch verbrauchen, da sie schnell braun wird.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.