Kartoffel-Chips

[enthält Werbung für Gewürze von Karl Konrad's Kindeskinder]

Häufig sind gekauften Kartoffel-Chips diverse Zusatzstoffe beigefügt. Bevor man sich auf die Suche nach “gesunden” Chips macht, kann man sie auch ganz schnell selbst machen. Gewürzt mit Karl Konrad’s  Kindeskinder Crusty Dust sind es die besten Chips, die wir je gegessen haben und das ganz ohne künstliche Zusatzstoffe.

Das Gewürz Crusty Dust kann auch durch Paprika und Salz ersetzt werden.

Rezeptwertung

  • (0 /5)
  • 0 ratings

BEWERTEN

Ähnliche Rezepte