Deutsche Buttercreme
4
(4)

Deutsche Buttercreme Grundrezept Vanille o. Schokolade

Bei der Buttercreme unterscheidet man grundsätzlich zwischen drei verschiedenen Arten: der deutschen Creme, der italienischen Creme und der französischen Creme. Alle drei basieren auf aufgeschlagener Butter.

Für die deutsche Buttercreme wird dann Vanillepudding hinzugegeben, für die italienische und französische Creme werden Ei verwendet. Daher sind diese etwas aufwändiger und es muss aufgrund der Eier wegen Salmonellen richtig gearbeitet werden.

Bei der in diesem Rezept beschriebenen Variante handelt es sich um die deutsche Buttercreme entweder in der Geschmacksrichtung Vanille oder Schokolade.

Arbeitszeit:
00:20
Koch-Backzeit:
00:10
Gesamtzeit:
01:00
Niveau:
Einfach
1Päckchen Puddingpulver (für Schokoladenbuttercreme Schokoladenpudding und für Vanillebuttercreme Vanillepudding)
80g Zucker
500ml Milch
250g Butter, weich

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Das Puddingpulver mit dem Zucker und 5 Esslöffeln der Milch glatt rühren.2. Die restliche Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Von der Herdplatte nehmen und das angerührte Puddingpulver einrühren. Unter ständigem Rühren noch einmal aufkochen lassen und beiseite stellen.3. Den Pudding auf Raumtemperatur abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.4. Die Butter mit der Küchenmaschine geschmeidig rühren und das Puddingpulver nach und nach unterrühren.

Wir freuen uns über Deine Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis eBook

Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech"
23 süße und herzhafte Rezepte für jeden Anlass