Ziegenkäse im Speckmantel auf Feldsalat mit Birne

Ziegenkäse im Speckmantel auf Feldsalat mit Birne

Einfach, klassisch und immer wieder beliebt: im Speckmantel gebratener Ziegenkäse auf Feldsalat mit Birne und einem Preiselbeer-Dressing. Als Vorspeise ist dieser Salat besonders bei festlichen Menüs besonders beliebt. Mit frischem Baguette gibt dieser Salat auch eine hervorragende Hauptspeise.

Arbeitszeit:
00:25
Koch-Backzeit:
00:10
Gesamtzeit:
00:35
Niveau:
Einfach
Feldsalat
0.5Birnen
1Rolle Ziegenfrischkäse
8Scheiben geräucherter Schweinebauch
1EL Butter
Honig
gerebelter Rosmarin
Für das Dressing:
1TL Senf mittelscharf, gehäuft
3El Preiselbeeren, gehäuft
200ml Wasser
30g Weißweinessig
90g Öl (Sonnenblume oder Raps)
Salz
Pfeffer

Zubehör

Werbung


Zubereitung

1. Den Feldsalat waschen und putzen. Dafür mit den Fingernägeln die Wurzeln entfernen, ohne die Blattrosetten zu beschädigen. Welke Blätter entfernen. Die Birne waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in 0,5 cm - 1 cm große Würfel schneiden.2. Den Ziegenkäse in 8 Scheiben schneiden. Je eine Scheibe Käse in eine Scheibe Speck wickeln. 3. Für das Dressing Wasser, Senf und Essig in einen Messbecher geben. Mit dem Pürierstab pürieren und langsam das Öl hineingeben, bis es emulgiert. Abschließend die Preiselbeeren zugeben, pürieren und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.4. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Birne darin anschwitzen. 5. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, den eingewickelten Ziegenkäse ohne Fett hineingeben und so lange von allen Seiten anbraten, bis sich der Käse in der Konsistenz verändert und der Speck goldbraun wird. Sollte der Speck zu wenig Fett haben, kann noch etwas Fett zum Braten zugegeben werden.6. Den Feldsalat mit der Birne und dem angebratenen Ziegenkäse auf einem Teller anrichten. Abschließend über den Ziegenkäse noch mit etwas Honig träufeln sowie mit gerebeltem Rosmarin bestreuen.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.