Whiskey Pralinen

 

Unsere Whiskey Pralinen haben eine dezente Whiskey Note und keinen aufdringlichen Alkoholgeschmack. Mit Zartbitterkuvertüre hergestellt ist sie eine eher herbe Praline, die besonders bei Männern gut ankommt. Die Verzierung mit echtem Gold macht sie zu einem ganz besonderen Hingucker.

Wir verwenden fertige Hohlkugeln, daher ist die Herstellung relativ einfach. Nur das Temperieren der Kuvertüre bedarf etwas Fingerspitzengefühl, Zartbitterkuvertüre lässt sich allerdings von allen drei Kuvertüren am einfachsten Verarbeiten.

Für das Herstellen der Pralinen werden einige Werkzeuge und Zutaten benötigt, die man im Einzelhandel nur schwer bekommt. Wir bestellen dies über das Internet, nachfolgend findet ihr die entsprechenden Links. Der Geschmack der Kuvertüre ist ausschlaggebend für den Geschmack der Praline, daher sollte auch hier auf Qualität geachtet werden.

 

Rezeptwertung

  • (4.9 /5)
  • 5 ratings

BEWERTEN

Ähnliche Rezepte