Rezept Spiegelei-Kekse mit Pfirsich-Füllung

Spiegelei-Kekse mit Pfirsich-Füllung

Die Plätzchen werden passend zu Ostern in fruchtige und süße Spiegeleier verwandelt. Die Osterplätzchen aus Mürbeteig zum Ausstechen lassen sich einfach – auch zusammen mit Kindern – backen. Gefüllt werden die Osterkekse in diesem Rezept mit Pfirsichmarmelade.

Arbeitszeit:
01:00
Koch-Backzeit:
00:30
Gesamtzeit:
01:30
Niveau:
Einfach
31 merken entfernen
Für den Teig:
300g Mehl
125g Zucker
2TL Vanillezucker
1Ei
150g kalte Butter
Mehl zum Arbeiten
Für die Verzierung:
1Glas Pfirsichmarmelade
2EL Kirschwasser
Puderzucker zum Besieben

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Das Mehl in eine Schüssel geben. Es kann, muss aber nicht gesiebt werden. Zucker, Vanillezucker, Ei und die Butter stückchenweise dazu geben. Alle Zutaten rasch zu einem Teig verkneten und für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. 2. Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig portionsweise in gewünschter Dicke ausrollen. Je dünner der Teig ist, desto leichter wird er beim Backen etwas bräunlich. 3. Die Plätzchen mit dem Ei-Ausstecher ausstechen. In die Hälfte der Eier mit einem Kreisausstecher ein Loch stechen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech etwa 10 Minuten backen. Aus optischen Gründen sollten die Plätzchen dabei ihre Farbe nicht verändern. Daher empfehlen wir beim Backvorgang dabei zu bleiben.4. Die Oberteile (mit Loch) großzügig mit Puderzucker bestreuen.4. Die Pfirsichmarmelade zusammen mit dem Kirschwasser zu einer Masse ohne Stückchen pürieren. Etwa einen Teelöffel der Marmelade auf die Unterseite (komplettes Ei) geben und das Oberteil darauf drücken.

Spiegelei Kekse zu Ostern

Spiegelei Kekse

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.