Pfannkuchen

Pfannkuchen

Das bei Kindern äußerst beliebte Gericht ist unglaublich vielseitig. Ob mit Obst zum Frühstück, als Pfannkuchensuppe, herzhaft gefüllt zum Abendessen oder mit Nuss-Nougat-Creme, dieses Pfannkuchen Rezept ist für jede Variante geeignet. Unser Pfannkuchenrezept kommt ohne Zucker aus, damit sie sowohl herzhaft, also auch süß gefüllt werden können.

Arbeitszeit:
00:15
Koch-Backzeit:
00:15
Gesamtzeit:
00:40
Niveau:
Einfach
6Eier
400g Mehl
500ml Milch
Salz
Sonnenblumenöl zum Braten

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Mehl in eine Schüssel sieben, eine Prise Salz, Eier und Milch zugeben. Zu einem glatten Teig rühren.2. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen und anschließend noch einmal durchrühren.3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Je Pfannkuchen etwa 1/2 Schöpfkelle Teig von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ausbacken. Der Pfannkuchen ist fertig, wenn er eine goldbraune Farbe hat.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen

Rezeptheft mit 23 Muffin-Rezepten direkt ins Postfach

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" für 0€ sofort zum Download.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie auf dieser Seite.