Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

fünfzehn − 4 =

Parmesankartoffeln

[enthält Werbung für Gewürze von Karl Konrad's Kindeskinder]

Parmesankartoffeln überzeugen durch ihre Schlichtheit. Wenige Zutaten, schnell zubereitet und dennoch geschmacklich und optisch ein echter Leckerbissen. Mit einem Sauerrahm-Dip und Salat als Beilage schmecken die Parmesankartoffeln am allerbesten.

Wer die Gewürzmischung „Schnitzelglück“ nicht zu Hause hat, kann sie auch durch Salz, Paprika, Pfeffer und etwas Curry ersetzen.

Fotos der einzelnen Arbeitsschritte sind unter dem Reiter „How to“ zu finden.

Rezeptwertung

  • (0 /5)
  • 0 ratings

BEWERTEN

ParmesankartoffelnParmesankartoffeln

Ähnliche Rezepte