Müsli mit Obst & Joghurt

Müsli mit Obst & Joghurt

Für den perfekten Start in den Tag: ein Power- Frühstück mit dem leckeren Müsli mit Obst & Joghurt

Tipp:
Je nach Belieben können die Früchte durch andere Obstsorten ersetzt werden. Besonders gut schmeckt es, wenn man das Obst verwendet, das gerade in die Jahreszeit passt.

Auf die Verwendung von Ananas oder Kiwi sollte allerdings verzichtet werden, da diese Bitterstoffe in Kombination mit Milchprodukten bilden. Warum das so ist, ist hier beschrieben.

Arbeitszeit:
00:30
Gesamtzeit:
00:30
Niveau:
Einfach
21 merken entfernen
1Pfirsich
1Banane
1Mango
800g milder Joghurt
6EL Honig
1Spritzer Zitrone
8EL Haferflocken
2Handvoll Walnüsse

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Das Obst in etwa 1 cm große Würfel schneiden.2. Die Walnüsse in der Hand etwas zerkleinern, in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten, 2EL Honig darüber geben und auf Backpapier ausbreiten. Abkühlen lassen.3. Joghurt mit dem restlichen Honig und etwas Zitronensaft abschmecken.4. Zum Anrichten werden die Zutaten in vier Schalen geschichtet: Zuerst das Obst, anschließend die Haferflocken und etwa 3/4 der Walnüsse (der Rest wird zum Dekorieren benötigt). Als dritte und letzte Schicht der Joghurt. Mit den restlichen Walnüssen und Honig dekorieren.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.