Mediterraner Burger
5
(2)

Mediterraner Burger

Burger müssen nicht immer fettig mit viel Ketchup und Mayonnaise sein. Dieses Rezept „Mediterraner Burger“ ist eine gesündere Burger Variante mit Ajvar, gebratener Hähnchenbrust, Camembert und Rucola.

Arbeitszeit:
00:30
Koch-Backzeit:
00:10
Gesamtzeit:
00:40
Niveau:
Einfach
4Toscana Semmeln
4Hühnerbrüste
1Zwiebel
Rucola
Ajvar (mild)
1Camembert
1EL Worcester Sauce
1TL Honig
Salz
Peffer
Paprikapulver (edelsüß)
Öl (Sonnenblumenöl oder Rapsöl)

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Die Zwiebel halbieren, in feine Ringe schneiden, etwas Rucola waschen und die Semmeln in der Mitte durchschneiden. Den Camembert in vier Scheiben schneiden.2. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Worcester Soße, Paprikapulver, Honig, Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Fleisch darin durchbraten. Je auf ein noch heißes Fleisch eine Scheibe Camembert legen und warm halten.3. Jeweils die untere Hälfte der Semmel mit Ajvar bestreichen, mit Rucola, dem Fleisch und wenigen Zwiebelringen belegen. Den oberen Teil der Semmel darauf setzen.

Wir freuen uns über Deine Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Unser
Geschenk
für Sie:

Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech"