Mangold Rouladen
5
(1)

Mangold Rouladen

Roulade einmal anders: Mangold Rouladen sind Mangoldblätter gefüllt mit Käse und Schinken. Schnell zubereitet, sommerlich leicht und super lecker.

Arbeitszeit:
00:10
Koch-Backzeit:
00:15
Gesamtzeit:
00:25
Niveau:
Einfach
8große Blätter Mangold
4dünne Scheiben Schinken
4dünne Scheiben junger Gouda
30g Butter oder Margarine
250g Tomatenpüree
125ml Fleischbrühe
1Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer
1Prise Zucker

Zubehör

Werbung

Zubereitung

1. Die Mangoldblätter waschen und den Strunkansatz entfernen.2. Auf zwei übereinandergelegte Mangoldblätter jeweils eine Scheibe Schinken und eine Scheibe Käse legen. Die Blätter vorsichtig einrollen und mit Holzstäbchen oder Rouladennadeln fixieren.3. Die Rouladen bei mittlerer Hitze kurz in Butter oder Margarine andünsten. Tomatenpüree mit der Brühe verrühren und aufgießen. Zugedeckt 10 Minuten garen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.4. Zum Servieren die Rouladen mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gratis Rezeptheft

Mit deiner Anmeldung trägst du dich in unseren E-Mail-Newsletter ein und erhältst als Dankeschön das digitale Rezeptheft "Backen mit dem Muffinblech" sofort zum Download.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Essen sowie passende Produktempfehlungen zuzusenden. Weitere Informationen zum Datenschutz, Inhalt und Widerruf finden Sie hier.